SIE SAGTE DOCH SIE LIEBT MICH: THOMAS ANDERS & FLORIAN SILBEREISEN

thomas anders florian silbereisen sie sagte doch sie liebt mich
Unsere Top Schlager-Neuvorstellung kommt diese Woche von Thomas Anders & Florian Silbereisen. Mit ihrer ersten gemeinsamen Single „Sie sagte doch sie liebt mich“ gelingt ihnen ein mega Ohrwurm. Hier erfahrt ihr alles Wichtige zu ihrem neuen Super-Hit.

Gleich nach dem Erscheinen der Single am 19. Oktober 2018 ging es für „Sie sagte doch sie liebt mich“ von 0 auf Platz 2 in unseren Top 30 Schlager Single Charts. Seither liefert sich der Song mit dem zweiten aktuellen Mega-Schlager-Hit „Nicht verdient“ von Michelle & Matthias Reim ein Duell um Platz 1.

DER SONG

„Sie sagte doch sie liebt mich“ feierte seine Live-Premiere beim Schlagerboom 2018 und erinnert musikalisch stark an DEN Schlager-Hit der letzen Jahre „Warum hast du nicht nein gesagt“ von Maite Kelly & Roland Kaiser. Das ist natürlich so beabsichtigt und mit Sicherheit nicht von Nachteil. Auch die Story des Liedes erinnert an einen Klassiker der deutschen Pop-Geschichte, nämlich an „Die Da“ von „Die Fantastischen Vier“. Thomas Anders und Florian Silbereisen präsentieren jedenfalls einen Disco-Kracher der Extraklasse.

Für die Komposition und den Text zeichnen Christian Geller, Christoph Assmann, Thomas Anders und Tobias Reitz verantwortlich.

DAS VIDEO

Das Video zu „Sie sagte doch sie liebt mich“ besticht durch eine schöne Prise Humor. Thomas Anders & Florian Silbereisen buhlen um dieselbe Frau und am Ende geht doch Matthias Reim als lachender Dritter hervor. Hier könnt ihr es euch ansehen.

Die Kommentare zum Video auf YouTube sind fast durchwegs positiv. Hier ein kleiner Auszug von Kommentaren, denen wir nur zustimmen können:

lena helene:  „Mega Lied. Die kombi mit Flo und Thomas passt Mega und am Schluss noch Matthias 😂👍🏼❤️“
Anna Tomie: „Toller Song !!Das freche grinsen von Reim ist auch köstlich!! Totaler Ohrwurm!!“
Christian: „Was für eine Sensationsidee !! Es passt wie Faust aufs Auge. Und beide haben den Schalk im Nacken und nehmen sich nicht allzu ernst ….. Genial der letzte Refrain….Modern Talking Style – meeegaaa 🙂 Wird ein Erfolg !!“

DER SONGTEXT

Hier könnt ihr den Songtext nachlesen:

Songtext – Sie sagte doch sie liebt mich

DAS ALBUM

„Sie sagte doch sie liebt mich“ ist der Top Track auf dem neuen Album „Ewig mir dir“ von Thomas Anders. Hier könnt ihr in das neue Album reinhören und es auch gleich kaufen:

FAZIT

„Sie sagte doch sie liebt mich“ von Thomas Anders & Florian Silbereisen ist ein richtig starker Schlager Hit. Herzliche Gratulation  an Thomas & Flori!

WOLFGANG PETRY: WO SIND DENN ALL DIE HELDEN

wolfgang petry - wo sind denn all die heldenUnsere Top-Neuvorstellung kommt diese Woche von Wolfgang Petry. Mit seiner neuen Single „Wo sind den all die Helden“ gelingt ihm ein mega starker Song, der sein brandneues Album „Genau jetzt!“ ankündigt. Hier erfahrt ihr alles Wichtige zum neuen Super-Hit.

Seit dem Erscheinen von „Wo sind denn all die Helden“ am 12. Oktober 2018 liegt die Single konstant in den Top 10 der Amazon Schlager Verkaufs-Charts. Auch das Video kommt nur 3 Tage nach der Veröffentlichung schon auf über 100.000 Klicks und erntet dabei zahlreiche positive Reaktionen.

Hier ein kleiner Auszug

  • Cloud .Seven: „Gänsehaut – nun noch ein Live-Konzert und mein Leben wäre komplett!“
  • Angelika: „Der absolute Wahnsinn! Einfach wundervoll.💗 Ich liebe es.😍“
  • Mike Lala: „Mega einfach Mega. Höre es die ganze Zeit. Hoffe du bleibst. Danke für das sehr schöne Lied. Wow.“

Das Video

Am besten schaut ihr euch gleich das Video zu „Wo sind denn all die Helden“ an, dann werdet ihr sehen, dass die Reaktionen mehr als berechtigt sind.

Wir sind jetzt noch mehr auf das kommende Album „Genau jetzt!“ gespannt. Es erscheint am 30. November 2018. Auch hier dürfte Wolfgang Petry ein großer Hit gelingen. Bei den Vorbestellungen auf Amazon hält er sich sehr stark. Hier könnt ihr euch davon selbst überzeugen und auch gleich das neue Album vorbestellen:

SONGTEXT

Für Komposition und Text zeichnet  im Übrigen Tobias Röger verantwortlich. Hier könnt ihr den Songtext nachlesen:
Songtext – Wo sind den all die Helden

FAZIT

„Wo sind den all die Helden“ von Wolfgang Petry ist ein super Schlager Hit. Wolfgang Petry gelingt dabei das Kunststück, seinen typischen Stil aus den 80ern und 90ern in die Gegenwart zu übersetzen und ihm neues Leben einzuhauchen. Dafür gibt es von uns 5 von 5 möglichen Sternen. Herzliche Gratulation Wolle!

Wir sind jetzt natürlich sehr gespannt, wie euch die Single gefällt. Gebt dem Song im Anschluss eine Bewertung von einem (nicht gut) bis fünf Sterne (sehr gut) und schreibt uns gerne in die Kommentare weiter unten eure persönliche Meinung!

SCHLAGERBOOM 2018: DIESE STARS WAREN IN DORTMUND

Es war wieder mal so weit! Am Samstag, 20. Oktober gab es in der Dortmunder Westfalenhalle die große Live-Show Schlagerboom 2018 – Das internationale  Schlagerfest. Florian Silbereisen feierte mit nationalen und internationalen Gästen eine riesige Schlagerparty, die dieses Mal unter dem Motto „Alles funkelt! Alles glitzert!“ lief. Welche Stars waren dabei? Was waren die Höhepunkte? Hier erfahrt ihr alles dazu!

Bis zuletzt wurde ein großes Geheimnis um die Stars beim Schlagerboom 2018 gemacht, aber kurz vor der Sendung standen alle Stars fest. Hier also die Gäste, die in der Show auftraten:

1. KLUBBB3
2. Ben Zucker
3. Eloy de Jong
4. Maite Kelly
5. Thomas Anders
6. Michelle
7. Matthias Reim
8. Kelly Family
9. Roland Kaiser
10. Beatrice Egli
11. Kerstin Ott
12. Jürgen Drews
13. Marianne Rosenberg
14. Howard Carpendale
15. Andy Borg
16. Ross Antony
17. Santiano
18. Sasha
19. PUR
20. Leonard
21. Linda Fäh
22. Claudio Capéo
23. Sotiria
23. Bernhard Brink
24. Alvaro Soler
25. Feuerherz
26. Anastacia
27. Kings of Disco – Former Members of Village People
28. The 100 Voices of Gospel
29. Wahnsinn – das Wolfgang Petry Musical-Ensemble
30. Alex Christensen & The Berlin Orchestra

Auf unserer Facebook-Seite gab es heiße Diskussionen zur Gäste-Auswahl beim Schlagerboom. Viele fanden, dass immer die gleichen Stars eingeladen werden und die Auswahl langweilig sei. Deshalb haben wir eine Umfrage gestartet, die dieses interessante Ergebnis brachte:

Hier könnt ihr euch das genaue Ergebnis inkl. Kommentaren ansehen:
Facebook-Umfrage

Was ist eure Meinung zu diesem Thema? Findet ihr die Auswahl der Stars gelungen oder hättet ihr gerne mehr Abwechslung? Welche Künstler wünscht ihr euch unbedingt in der Sendung 2019? Schreibt es uns gerne in die Kommentare weiter unten!

Auf jeden Fall scheint die Kritik bei den Machern der Sendung angekommen zu sein. Wie aus heiterem Himmel wurde vor dem Schlagerboom die neue Show „Letzte Chance in Leipzig- Wer singt beim Schlagerboom“ ins Programm des MDR-Fernsehens genommen. Der Sendetermin war am Freitag, 19.10.2018 von 20:15-21:45 Uhr, also exakt einen Tag vor dem Schlagerboom. Alles Wichtige zur Show gibt es hier:
„Letzte Chance in Leipzig – Wer singt beim Schlagerboom“

Schlagerboom 2018 – Die ganze Sendung

Der Schlagerboom 2018 selber war wieder einmal gigantisch und bot über 3 Stunden beste Unterhaltung. Die Highlights waren sicher die Duette von Michelle & Matthias Reim, Thomas Anders & Florian Silbereisen, Eloy de Jong & Marianne Rosenberg und Ben Zucker & Claudio Capeo. Hier könnt ihr euch davon selber überzeugen. Wir haben hier die ganze Sendung für euch zum Nachsehen:

Außerdem möchten wir noch auf unsere Spotify-Playlist „Schlagerboom 2018“ hinweisen. Hier findet ihr alle Stars vom Schlagerboom 2018!

Schlager Champions 2019

Nach dem Schlagerboom 2018 ist vor den Schlager Champions 2019.  Am 12. Jänner 2019 findet „Die große Show der Besten“ in Berlin statt. Welche Stars euch hier erwarten, haben wir im folgenden Beitrag für euch zusammengefasst:
Schlager Champions 2019 – Diese Stars erwarten uns in Berlin

Foto: © ARD/ Jürgens TV/ Dominik Beckmann

LETZTE CHANCE – WER SINGT BEIM SCHLAGERBOOM?

Am Freitag, 19.10.2018 gibt es von 20:15-21:45 Uhr eine völlig neue Show im Programm des MDR-Fernsehens. Die Sendung heißt „Letzte Chance in Leipzig – Wer singt beim Schlagerboom“  und wie der Titel verrät, geht es um die letzte Chance für einen Künstler, sich ein Ticket für den Schlagerboom 2018 zu sichern, der nur einen Tag später in Dortmund stattfindet. Hier erfahrt ihr alles Wichtige zur neuen Show!

Foto: © ard/ dominik beckmann

In den letzten Jahren gab es immer wieder Kritik, an den immer gleichen Gästen bei den Feste-Shows mit Florian Silbereisen. Diese Kritik haben sich die Macher etwas zu Herzen genommen. Deshalb wurde ein eigener „Nachwuchswettbewerb“ ins Leben gerufen. In der Sendung „Letzte Chance in Leipzig – Wer singt beim Schlagerboom“  hat einer dieser Künstler die großartige Chance, sich ein Last Minute Ticket beim Schlagerboom 2018 zu sichern.

Nachdem lange Zeit ein Geheimnis um die teilnehmenden Künstler gemacht wurde, haben viele in den Kommentaren weiter unten ihre Wunsch-Kandidaten geäußert. Und für den ein oder anderen ging sein Wunsch auch tatsächlich in Erfüllung.

Hier also jene vier Künstler, die um das letzte Ticket für den Schlagerboom 2018 antreten werden: Feuerherz, Christin Stark, Vincent Gross und Julia Lindholm. Alle 4 Künstler sind bei Gott keine Unbekannten mehr, was den Begriff „Nachwuchskünstler“ ziemlich relativiert. Es wäre vermutlich besser gewesen, in der Ankündigung zur Sendung auf den Begriff „Newcomer“ zu verzichten, weil er bei vielen Schlagerfans und auch bei uns falsche Erwartungen geweckt hat. Außerdem hätte die Anzahl der Künstler größer sein können. Da hätten wir uns etwas mehr Mut von den Sendungs-Verantwortlichen gewünscht. Aber im Großen und Ganzen geht die Auswahl schon in Ordnung.

Wir erfolg nun die Auswahl des Gewinners?

Alle 4 Acts müssen in der Sendung die folgenden  3 Aufgaben erfüllen:

• Einen bekannten Schlager singen.
• Gemeinsam mit einem Prominenten ein Duett singen.
• Den Song, den sie beim Schlagerboom 2018 singen würden, präsentieren.

Die Entscheidung trifft eine Jury aus 26 Zuschauern.

• Die Jury entscheidet Runde für Runde, wie sich die Acts geschlagen haben.
• Für jede Performance können von der Jury 1 bis 10 Punkte vergeben werden.
• Am Ende werden alle Punkte addiert und der Gewinner steht fest.

Allen Künstlern werden prominente Paten zur Seite stehen. Es sind dies Voxxclub, Stefanie Hertel, Olaf der Flipper und Mary Roos. Sie werden gemeinsam mit Florian Silbereisen die Kandidaten unterstützen.

Update vom 19.10.2018 um 21:45 Uhr: Wir gratulieren Feuerherz, dass sie das letzte Ticket für den Schlagerboom 2018 gewonnen haben!

Was meint ihr zum Gewinn von Feuerherz? Seit ihr zufrieden oder enttäuscht? Schreibt es uns gerne in die Kommentare weiter unten!

Welche Stars für den Schlagerboom 2018 bereits bestätigt sind und viele weitere interessante Infos zur Schlager-Show des Jahres 2018 findet ihr in unserem Top-Beitrag:
SCHLAGERBOOM 2018 – DIESE STARS ERWARTEN UNS IN DORTMUND

ELOY DE JONG: LIEBE KANN SO WEH TUN (DIE NEUE SINGLE MIT MARIANNE ROSENBERG)

Nach seinem Riesenhit „Egal was andere sagen“ folgt jetzt der nächste Streich von Eloy de Jong. Und auch dieses Mal könnte ihm eine Coverversion das große Glück bringen. Gemeinsam mit Marianne Rosenberg singt er den 42 Jahre alten Klassiker „Liebe kann so weh tun“ und ist damit unsere Top-Neuvorstellung in dieser Woche.

Der Song „Liebe kann so weh tun“ war auf der Single-Rückseite von Marianne Rosenbergs größtem Verkaufserfolg in den offiziellen deutschen Single-Charts „Lieder der Nacht“. Hier das Original:

Marianne Rosenberg hat das Lied selber schon einige Male gecovert. Die neue Version gemeinsam mit Eloy de Jong könnte dem Lied aber erst so richtig Schwung verleihen. Hier könnt ihr euch das offizielle Video der beiden ansehen:

Das Label „Telamo“ von Eloy de Jong geht offensichtlich fest von einem Erfolg der beiden aus. Deshalb erscheint am 05. Oktober 2018 auch eine eigene Single-CD. Hier könnt ihr euch die CD vorbestellen bzw. kaufen:

Den Verkaufserfolg der Single so richtig anheizen wird der Live-Auftritt von Eloy und Marianne beim Schlagerboom 2018  am 20. Oktober in der Dortmunder Westfalenhalle. Wir können den Auftritt kaum erwarten!

Wie gefällt euch das Duett von Eloy de Jong und Marianne Rosenberg? Harmonieren für euch die Stimmen? Glaubt ihr auch an einen Erfolg der Single? Schreibt uns eure Meinung gerne in die Kommentare weiter unten!

Gleichzeitig mit der Single am 05. Oktober erscheint auch eine Deluxe-Version des Nummer 1-Albums „Kopf aus – Herz an“ von Eloy de Jong. Auf dem Album werden 6 Bonus-Tracks inklusive des brandneuen Weihnachtssongs „Weihnachtszeit“ zu finden sein. Hier könnt ihr euch die CD vorbestellen:


Das könnte euch auch interessieren:
SCHLAGERBOOM 2018: DIESE STARS ERWARTEN UNS IN DORTMUND

foto: © dominik beckmann

TOP 10 SCHLAGER NEUVORSTELLUNGEN: 14. September 2018

Was sind die besten, neuen Schlager in dieser Woche? Hier findet ihr unsere Top 10 Neuvorstellungen vom 14. September 2018:

andreas gabalier – halli hallo

Unsere Top-Neuvorstellung in dieser Woche ist die brandneue Single „Halli Hallo“ von Andreas Gabablier.  Der Song ist zwar nicht so stark wie „Verdammt lang her“ wird aber sicher wieder gut bei seinen Fans ankommen.

Als Sensation kann aber das Comeback von Unheilig gewertet werden. Das Duett des Grafen mit Sotiria ist unser zweithöchster Neueinsteiger.

Hier also unsere Top 10 Neuvorstellungen von dieser Woche:

1. Andreas Gabalier – Halli Hallo
2. Sotiria & Unheilig – Hallo Leben
3. Axel Fischer – Bella Ciao
4. Stefanie Hertel – Stille nach dem Sturm
5. Julian David – Mondlicht
6. Madeline Willers – ES IST ZEIT
7. STEPh – Das Leben feiern
8. Franziska – Sie wissen nicht
9. Wolfgang Ziegler – Zum Glück
10. Mary Roos – Schweig mit mir

Wer ist euer Favorit bei den Neuvorstellungen? Haben wir vielleicht einen tollen, neuen Schlager vergessen? Schreibt es uns gerne in die Kommentare weiter unten!

Die gesamten Top 200 Neuerscheinungen der letzten Wochen zum Anhören in voller Länge findet ihr wie gewohnt in unserer Entdeckerzone für Schlagerfans auf Spotify:
http://bit.ly/schlager-neu-2018

Wir wünsche euch viel Freude mit den besten, neuen Schlagern 2018! 🎧😀

MAITE KELLY: DIE LIEBE SIEGT SOWIESO

Unsere Top-Neuvorstellung in den Schlager Charts 2018 kommt diese Woche von Maite Kelly. Zwei Jahre nach ihrem Mega-Hit „Sieben Leben für dich“ erschien heute ihre brandneu Single „Die Liebe siegt sowieso“. Hier unser erster Eindruck!

Wenn Maite Kelly mit einer neuen Single am Start ist, dann ist das für uns ein besonderer Moment. Maite steht einfach für starken Schlager, der auch in der Lage ist, Trends für die Zukunft zu setzen.  Deshalb haben wir uns auch schon riesig auf die Veröffentlichung der neuen Single „Die Liebe siegt sowieso“ gefreut und es uns nicht nehmen lassen, um Punkt Mitternacht in die Single reinzuhören. Hier unsere ersten Eindrücke!

Gleich nach den ersten Takten wurde eines klar: Maite und ihr Team, namentlich Felix Gauder, Olaf Bossi und Oli Nova, gingen nicht auf Nummer sicher. Sie haben sich soundmäßig aus dem Fenster gelehnt. Das klingt einerseits spannend, erzeugt andererseits aber auch gewisse Irritationen. Gleich tauchten bei uns folgende Fragen auf: Ist das jetzt gut? Mögen wir das?

Auf jeden Fall weckte das Intro gleich Assoziationen an die 80er. Ein Lied schoss uns da besonders durch den Kopf. Nur der Titel fiel uns nicht gleich ein. Erst ein paar Minuten später hatten wir es: Der Beginn erinnert doch stark an „Sweet Dreams“ von Eurythmics? Gleich mal reingehört und ja, es gibt Parallelen auch wenn es von einem Plagiat weit entfernt ist. Aber hört am besten selbst:

Spätestens im Refrain erleben wir dann aber Maite wieder so, wie sie leibt und lebt. „Sag mir wann, sag mir wo. Ist mir egal warum wieso“ heißt es da und weiter „Sag mir wann, sag mir wo. Ich geh mit dir voll ins Risiko“. Das geht sofort ins Ohr und erinnert an den Klassiker „Sieben Leben für dich“.

Aber genug geredet! Seht hier das wunderbare Video zu „Die Liebe siegt sowieso“:

UNSER FAZIT:

„Die Liebe siegt sowieso“ von Maite Kelly hat uns von Beginn an nicht so geflasht wie „Sieben Leben für dich“. Das Lied brauchte etwas mehr Zeit, bis es sich so richtig entfaltet hat. Aber mit jedem Mal hören, haben wir es mehr Lieb gewonnen. Und jetzt nach dem 5. oder 6. Mal möchten wir es nicht mehr missen. Gut gemacht, Maite!

Wir freuen uns auf jeden Fall schon auf das gleichnamige Album. Es erscheint am 12. Oktober 2018. Hier könnt ihr es euch ab sofort vorbestellen:


Jetzt sind wir natürlich mega gespannt, wie ihr die Single findet? Schreibt uns eure ersten Eindrücke gerne in die Kommentare weiter unten! Denn eure Meinungen sind für uns immer das Salz in der Suppe. 💓

SCHLAGER CHARTS TOP 10 vom 14. September 2018

Von 0 auf Platz 2 geht es diese Woche für Maite Kelly und ihre neue Hit-Single „Die Liebe siegt sowieso“.  Damit ist Maite die höchste Neueinsteigerin in dieser Woche. Herzliche Gratulation! 👏👏👏
Nur an Kerstin Ott kam sie nicht heran. Diese verteidigt mit „Regenbogenfarben“ auch diese Woche die Spitze in den Schlager Charts.

Aber nicht nur Maite konnte diese Woche einen fantastischen Einstieg landen. Auch Feuerherz können gleich in der ersten Woche von 0 auf Platz 10 einsteigen. Dazu trug vor allem ihr starkes Video zur neuen Single „Wenn du nicht Stopp sagst“ bei. Hier könnt ihr es sehen:

Die aktuellen Top 10 vom 14. 09.2018 inkl. Links zum Downloaden haben wir hier für euch:

1. Kerstin Ott – Regenbogenfarben
(http://bit.ly/regenbogenfarben-mp3)

2. Maite Kelly – Die Liebe siegt sowieso
(http://bit.ly/die-liebe-siegt-sowieso-mp3)

3. Ben Zucker – Der Sonne entgegen
(http://bit.ly/der-sonne-entgegen-mp3)

4. Claudio Capéo ft. Ben Zucker – Ça va ça va
(http://bit.ly/ca-va-ca-va-mp3)

5. Andreas Gabalier – Verdammt lang her
(http://bit.ly/verdammt-lang-her-mp3)

6. Stereoact ft. Sarah Lombardi – Wunschkonzert
(http://bit.ly/wunschkonzert-mp3)

7. Michelle & Matthias Reim – Nicht verdient
(http://bit.ly/nicht-verdient-mp3)

8. Eloy de Jong – Egal was andere sagen
(http://bit.ly/Egal-was-andere-sagen-mp3)

9. Beatrice Egli – Was geht ab
(http://bit.ly/was-geht-ab-mp3)

10. Feuerherz – Wenn du nicht Stopp sagst
(http://bit.ly/wenn-du-nicht-stopp-sagst-mp3)

Wer sich die gesamten Top 10 in einer Kurzzusammenfassung inkl. interessanter Infos ansehen möchte, dem empfehlen wir unsere wöchentliche Charts-Show  auf YouTube. Hier die aktuelle Ausgabe:

Die ganzen Top 150 auf YouTube in voller Länge gibt es hier:

Die Top 100 in voller Länge auf Spotify findet ihr hier in unserer Top-Playlist „Schlager Hits 2018 – Die Top 100 Schlager Charts“:

Wer ist zur Zeit eure persönliche Nummer 1? Lasst es uns gerne in den Kommentaren weiter unten wissen!

Und bitte nicht vergessen, unseren YouTube-Kanal gratis zu abonnieren! Dann verpasst ihr garantiert keinen Schlager Hit mehr.
Hier geht es zum Abo!

Viele schöne Momente mit den besten Schlagern 2018! 🎧😀

TOP 10 SCHLAGER NEUVORSTELLUNGEN: 07. September 2018

Was sind die besten, neuen Schlager in dieser Woche? Hier findet ihr unsere Top 10 Neuvorstellungen vom 7. September 2018:

Unsere absolute Nummer 1-Neuvorstellung von dieser Woche ist die brandneue Single „Die Liebe siegt sowieso“ von Maite Kelly. Wer mehr über diesen starken Song erfahren möchte, dem legen wir an dieser Stelle unseren Spezial-Beitrag zum Lied ans Herz. Hier der Link dazu:
Neues Album und neue Single 2018: Maite Kelly – Die Liebe siegt sowieso

1. Maite Kelly – Die Liebe siegt sowieso
2. Feuerherz – Wenn du nicht Stopp sagst
3. Christian Lais– Ganz nah dran
4. Truck Stop – Ein Stückchen Ewigkeit
5. Marie Wegener ft. MC Bilal – Du bist der der mein Herz versteht!!!
6. Julia Buchner – Grenzenlos
7. Linda Fäh – Herzen im Wind
8. Christin Stark – Der Mann aus meinem Traum
9. Pia Malo – Farbenland

10. Die Amigos – Rio Grande

Die gesamten Top 200 Neuerscheinungen der letzten Wochen zum Anhören in voller Länge findet ihr wie gewohnt in unserer Entdeckerzone für Schlagerfans auf Spotify:
http://bit.ly/schlager-neu-2018

Wer ist euer Favorit in den Top 10? Schreibt es uns gerne in die Kommentare weiter unten!

Wir wünsche euch viel Freude mit den besten, neuen Schlagern 2018! 🎧😀

SCHLAGER CHARTS TOP 10 vom 07. September 2018

Ben Zucker ist diese Woche gemeinsam mit Claudio Capéo der höchste Neueinsteiger auf Platz 5. Er ist deshalb in den Schlager Charts jetzt gleich mit zwei Titeln unter den ersten 5 vertreten. Herzliche Gratulation! 👏👏👏

Hier die aktuellen Top 10 inkl. Links zum Downloaden:

1. Kerstin Ott – Regenbogenfarben
(http://bit.ly/regenbogenfarben-mp3)

2. Ben Zucker – Der Sonne entgegen
(http://bit.ly/der-sonne-entgegen-mp3)

3. Stereoact ft. Sarah Lombardi – Wunschkonzert
(http://bit.ly/wunschkonzert-mp3)

4. Andreas Gabalier – Verdammt lang her
(http://bit.ly/verdammt-lang-her-mp3)

5. Claudio Capéo ft. Ben Zucker – Ça va ça va
(http://bit.ly/ca-va-ca-va-mp3)

6. Michelle & Matthias Reim – Nicht verdient
(http://bit.ly/nicht-verdient-mp3)

7. Eloy de Jong – Egal was andere sagen
(http://bit.ly/Egal-was-andere-sagen-mp3)

8. Michelle – In 80 Küssen um die Welt
(http://bit.ly/In-80-Küssen-um-die-Welt)

9. Vanessa Mai ft. Olexesh – Wir 2 immer 1
(http://bit.ly/wir-2-immer-1-mp3)

10. Beatrice Egli – Was geht ab
(http://bit.ly/was-geht-ab-mp3)

 

Alle Top 10 Videos vom 07. September 2018 in einer Kurzzusammenfassung inkl. interessanter Infos gibt es wie immer in unserer wöchentlichen Charts-Show  auf YouTube. Hier die aktuelle Ausgabe:

Die ganzen Top 150 auf YouTube in voller Länge gibt es hier:

Die Top 100 in voller Länge auf Spotify findet ihr hier:

Viele schöne Momente mit den besten Schlagern 2018! 🎧😀

Wer ist zur Zeit eure persönliche Nummer 1? Lasst es uns gerne in den Kommentaren weiter unten wissen!

Und bitte nicht vergessen, unseren YouTube-Kanal gratis zu abonnieren! Dann verpasst ihr garantiert keinen Schlager Hit mehr.
Hier geht es zum Abo!