Kerstin Ott: Ich muss dir was sagen – Das neue Album 2019

Das neue Album von Kerstin Ott heißt Ich muss dir was sagen. Was dürfen wir uns davon erwarten? Wann erscheint es genau? Hier erfahrt ihr alles dazu!

cover des neuen albums ich muss dir was sagen von kerstin ott
Kerstin Ott – Ich muss dir was sagen

Lange haben wir darauf gewartet, aber nun ist es fix. Das neue Album von Kerstin Ott heißt „Ich muss dir was sagen“. Als Kerstin Ott gemeinsam mit dem DJ-Duo Stereoact mit der Single Die immer lacht Anfang 2016 bis auf Platz 2 der offiziellen Single Charts vorstieß, dachten wohl die meisten an ein One Hit Wonder und weniger an den Beginn einer großen Karriere. Doch was damals wie ein Märchen begann, findet nun bereits seit über drei Jahren eine unerwartete aber dafür umso spektakulärere Fortsetzung.

Mittlerweile brachte die gelernte Malerin und Lackiererin mit Herzbewohner und Mut zur Katastrophe bereits zwei Alben in die Top 10 der offiziellen deutschen Album Charts und ein Ende dieses Erfolgslaufs ist nicht absehbar. Wir sind uns daher ziemlich sicher, dass auch Kerstin Otts neues Album ein ähnlich großer Erfolg wird. Es lohnt sich daher einen genauen Blick auf das neue Album Ich muss dir was sagen zu werfen.

DIE ERSTE SINGLE: SCHAU MAL

Die erste Single aus dem neuen Album heißt Schau mal und wurde am Freitag, 11. Oktober 2019 veröffentlicht. Der Song schleicht sich gleich beim ersten Mal Hören mit einer unnachahmlichen Leichtigkeit in die Gehörgänge und setzt sich dort sofort fest. Kerstin Ott ist vielleicht kein zweites Regenbogenfarben gelungen, aber großes Hit-Potential hat der Song allemal.
Besonders das Video transportiert die Botschaft des Liedes wunderbar und wird sicherlich wieder zu einem Renner auf YouTube. Hier könnt ihr es euch ansehen:

Die Entstehung von „Ich muss dir was sagen“

Am 23. Juni 2019 verriet uns Kerstin Ott über Instagram, dass sie gemeinsam mit Thorsten Brötzmann und Lukas Hainer an neuen Songs arbeitet. Dies bedeutet nichts anderes, als dass sie auch beim neuen Album auf ihr bewährtes Team vertraut. Denn Thorsten Brötzmann hat bereits ihre letzten beiden Erfolgsalben produziert. Hier könnt ihr euch den Instagram-Post ansehen:

Thorsten Brötzmann gehört schon seit Längerem zu den angesagtesten und erfolgreichsten Produzenten im Schlager. Er zeichnete nicht nur für die letzen Alben von Kerstin Ott verantwortlich sondern produzierte gemeinsam mit Roman Lüth auch die jüngsten Hit-Alben von Michelle, Ben Zucker und Semino Rossi.

Was dürfen wir uns vom neuen Album 2019 erwarten?

Wir können davon ausgehen, dass sich auch das neue Album „Ich muss dir was sagen“ einem ähnlichen Erfolgsrezept bedienen wird, wie die beiden vorangegangenen. Das bedeutet, dass sehr eingängige Melodien auf zuweilen nachdenkliche aber auch sehr optimistische Texte treffen werden und das alles mit einem sehr tanzbaren Beat unterlegt. Hervorragende Beispiele dafür sind die aktuelle Single Schau mal und die Hit-Single Regenbogenfarben aus ihrem letzten Album „Mut zur Katastrophe“. Der Song ist bereits seit über 58 Wochen ununterbrochen in unseren Schlager Charts Top 30. Das Video zur Single wurde mittlerweile bereits über 41 Millionen Mal geklickt:

WANN ERSCHEINT DAS NEUE ALBUM VON KERSTIN OTT?

Das neue Album „Ich muss dir was sagen“ von Kerstin Ott erscheint am 01. November 2019. Das ist genau einen Tag vor dem Schlagerboom 2019. Und das hat einen einfachen Grund. Kerstin Ott wird am 02. November beim Schlagerboom mit dabei sein. Welche Gäste noch zum Schlagerboom 2019 kommen erfahrt ihr hier.

Seit dem Freitag, 11. Oktober 2019 kann man das Album bereits vorbestellen. Hier der Link:

TRACKLISTE: ICH MUSS DIR WAS SAGEN

1. Schau mal
2. Berliner Luft
3. Wegen Dir (Nachts wenn alles schläft)
4. Ich geh‘ meinen Weg
5. Marmeladenglasmomente
6. Ich muss Dir was sagen
7. Mein Herz bleibt steh’n
8. Geh‘ nicht
9. Alles was uns zwei passieren sollte
10. Wir stehen zusammen
11. Wahrheit schmerzt
12. Und sie träumt
13. Schweigen wurde ihre Art zu weinen

KERSTIN OTT: TOUR TERMINE UND TICKETS

Natürlich wird Kerstin Ott die Lieder ihres neuen Albums „Ich muss dir was sagen“ in den kommenden Wochen und Monaten auch live präsentieren. Hier findet ihr alle KonzertTermine und könnt euch gleich die Tickets dazu kaufen. Die Tickets kosten in der Regel ab 41€ aufwärts:

2019

01. November
Bad Salzuflen – Glashaus
TICKETS

20. November
Bremen – Metropol Theater
TICKETS

21. November
Braunschweig – Stathalle
TICKETS

22. November
Düsseldorf – Mitsubishi Electric Halle
TICKETS

01. Dezember
Leipzig – Haus Auensee
TICKETS

27. Dezember
Schwerin – Sport- und Kongresshalle
TICKETS

28. Dezember
Dortmund – Westfalenhalle
TICKETS

29. Dezember
Berlin – Verti Music Hall
AUSVERKAUFT

30. Dezember
Zwickau – Stadthalle
TICKETS

2020

23. Mai
Löbau – Messe- und Veranstaltungshalle
TICKETS

17. Juli
Hoyersverda – Speicher No. 1
TICKETS

18. Juli
Falkensee – Selgros Cash & Carry Falkensee
TICKETS

EURE MEINUNG: Jetzt seid Ihr gefragt!

Freut ihr euch auch schon so auf das neue Album von Kerstin Ott? Was erwartet ihr euch davon? Schreibt es uns gerne in die Kommentare weiter unten! Wir sind auf eure Meinungen immer sehr gespannt.

4 Antworten auf „Kerstin Ott: Ich muss dir was sagen – Das neue Album 2019“

  1. Na klar ,freue ich mich sehr auf das Album !
    Ich mag Kerstin sehr !
    Sie hat tolle Texte uns auch eine feste Meinung im Leben !
    Ich habe sie schon einmal live gesehen !
    Im Oktober werde ich nach Hiddensee fahren wo sie auch sein wird !
    Gruss Elke aus Berlin

  2. Moin,ich freue mich schon sehr auf das Neue Album
    Ich konnte schon ein Lied aus dem Album hören. Wie alle Lieder hat auch dieses wieder sehr viel Sinn im Text. Ich wünsche mir ,sie einmal Live erleben zu können.
    Lg.Chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.